Familie schwimmt

Hallenbad der AmperOase am 16. Dezember gesperrt

Bild

(vom 23.11.2017)

Das Hallenbad der AmperOase ist am Samstag, den 16. Dezember wegen einer Schwimmveranstaltung bis etwa 15.00 Uhr gesperrt.

Im Rahmen der Vereinsmeisterschaften der Fürstenfeldbrucker Wasserratten sind davon die Orangerie, das 25-m-Becken, das Lehrschwimmbecken sowie die Umkleiden und die Sanitäreinrichtungen im Hallenbad betroffen. Bereits am Freitagabend ab 20.45 Uhr beginnen die Aufbauarbeiten für die Veranstaltung.

„Auch in diesem Jahr unterstützen wir die Fürstenfeldbrucker Wasserratten mit der Überlassung des Hallenbads für die Durchführung ihrer Meisterschaften. Wir bitten unsere Gäste an diesem Tag um Verständnis für die Einschränkung des öffentlichen Badebetriebs und wünschen dem Verein eine erfolgreiche Veranstaltung“, so Andrea Hintermeier, Leiterin AmperOase.

Nicht davon betroffen ist die Sauna der AmperOase. Sie ist zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet und lädt zum uneingeschränkten Besuch ein.

zurück

03.04.19

Öffnungszeiten in den Osterferien

In den Osterferien gelten wieder unsere erweiterten Öffnungszeiten.

01.04.19

Bild

Meerjungfrauenschwimmen

In den Osterferien bietet die AmperOase erstmals ein „Meerjungfrauenschwimmen“ an. Dabei handelt es sich um das zunehmend beliebte Schwimmen mit Monoflosse. Das freie Schwimmen ist im Zeitraum vom 14. bis 27. April 2019 (außer 15. und 21. April) jeweils von 12.30 bis 13.30 Uhr im Lehrschwimmbecken des Hallenbades möglich.