Windenergieanlage Malching

Das zweite Windrad im Landkreis Fürstenfeldbruck wurde am 19.05.2016 in Gegenwart von Landratsstellvertreterin Martina Drechsler sowie des Bürgermeisters von Maisach, Hans Seidel offiziell eingeweiht. Der katholische Pfarrer Terance Palliparambil und der evangelischer Pastor Clemenz Monninger erteilten der 186 Meter hohen Anlage an der Bundesstraße B2 zwischen Mammendorf und Malching im Rahmen einer ökumenischen Zeremonie ihren Segen.

In seiner Funktion als Geschäftsführer der Betreibergesellschaft WindEnergieAnlage Malching GmbH & Co. KG war auch Stadtwerke-Chef Enno Steffens anwesend: „Mit den beiden Windrädern in Mammendorf und Malching leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende vor Ort. Wir sind hinsichtlich Ertrag und Rendite voll zufrieden. Leider wurde uns mit dem Urteil des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, das die Klagen gegen das bayerische Windkraftabstandsgesetz abgewiesen hat, sprichwörtlich der Wind aus den Segeln genommen. Und derzeit ist auch nicht erkennbar, dass die Politik die Rahmenbedingungen für die Genehmigung neuer Windräder lockern wird. Damit sind weitere Windkraftanlagen in Fürstenfeldbruck in weite Ferne gerückt.“
In Zukunft werden sich die Stadtwerke Fürstenfeldbruck weiter im Bereich der Erneuerbaren Energien engagieren. Dazu legt das Unternehmen den Fokus auf bundesweite Projekte.

Erst im Mai des vergangenen Jahres erfolgte der Spatenstich für die 186 Meter hohe Anlage vom Typ E-101 des Windradspezialisten Enercon. Sie ist baugleich mit dem Windrad in Mammendorf und hat ebenfalls einen Rotordurchmesser von 101 Metern. Im Oktober ging die Anlage nach planmäßiger Bauzeit ans Netz. Nach erfolgreichem Probebetrieb ist die Anlage an die Betreibergesellschaft WindEnergieAnlage Malching GmbH & Co. KG übergeben worden und hat ihren Regelbetrieb aufgenommen.
Sie kann jährlich circa 6Mio. KWh sauberen Strom erzeugen und damit circa 2.000 Durchschnittshaushalte versorgen.

Infoboard WEA

INFOBOARD

WEA Mammendorf

Jahreserzeugung 2014
964.287 kWh

Jahreserzeugung 2015
5.576.819 kWh

Jahreserzeugung 2016
5.647.013 kWh

Jahreserzeugung 2017
3.736.186 kWh

Erzeugung seit Inbetriebnahme (18.11.14)
15.924.305 kWh

WEA Malching

Jahreserzeugung 2015
1.359.474 kWh

Jahreserzeugung 2016
5.345.500 kWh

Jahreserzeugung 2017
3.525.089 kWh

Erzeugung seit Inbetriebnahme (21.10.15)
10.230.063 kWh

Stand 14.08.2017