Klimaschutz

Energie sparen, Ressourcen schonen und Emissionen minimieren

Neben den Kernaufgaben zur Energie- und Wasserversorgung leisten die Stadtwerke Fürstenfeldbruck seit vielen Jahren einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz in der Region. Mit der weiter wachsenden Bedeutung des schonenden Umgangs mit unseren Ressourcen gewinnt auch die effiziente und nachhaltige Energienutzung weiter an Bedeutung.

Ganz im Fokus steht dabei die Verringerung von Schadstoffemissionen sowie der Ausbau von Erneuerbaren Energiequellen zur umweltfreundlichen und klimaschonenden Sicherung des Energiebedarfs in der Region. Und auch das Thema Elektromobilität, als eines der zukunftsträchtigen Innovationsthemen, hat einen sehr hohen Stellenwert.

Die weitreichende Umwelt- und Klimapolitik der Stadtwerke Fürstenfeldbruck zielt auf eine zukunftsweisende und ökologisch nachhaltige Entwicklung der Stadt, des Landkreises und der gesamten Region ab.