eRUDA

(vom 01.09.2015)

Bestaunen Sie die Vielfalt der eMOBILE die von Pedelecs bis hin zum eLKW reichen und nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Probefahrt. Insgesamt geht die Tour der größten eRallye Deutschlands mit gut 100 Teilnehmern über vier Landkreise wo jeweils ein Halt in den Innenstädten Weilheims, Landsbergs, Dießens und Starnbergs geplant ist, um „Energie zu tanken“.

Am Samstag, den 03.10.2015 von 10.00–12 Uhr starten die Teilnehmer in Ihren eMOBILEn vom Kloster Fürstenfeld in Richtung Weilheim von wo es weitergeht nach Neuschwanstein, Garmisch und Starnberg, geplante Zielankunft in Fürstenfeldbruck ist zwischen 17.00-17.45 Uhr. Am darauffolgenden Sonntag geht es frischgeladen zwischen 09.15-11.15 Uhr in Richtung Landsberg am Lech über Dießen zurück ins Fahrerlager am Kloster, geplante Zielankunft ist zwischen 15.00-17.00 Uhr. Die Siegerehrung erfolgt im Anschluss. Auch dieses Jahr wünschen wir den Teilnehmern viel Spaß und Ihnen als Zuschauer ein unvergessliches Abenteuer wenn es wieder heißt: eRUDA - elektrisch rund um den Ammersee.

zurück