Stadtwerke sind TOP-Lokalversorger 2015

Bild

(vom 12.02.2015)

Das Energieverbraucherportal hat die Stadtwerke Fürstenfeldbruck zum TOP-Lokalversorger 2015 gekürt. Seit 2008 nimmt das unabhängige, von der Stiftung Warentest geprüfte Verbraucherportal das Angebot von Energieversorgern unter die Lupe und verleiht das begehrte Gütesiegel. Zum ersten Mal nahmen die Stadtwerke Fürstenfeldbruck teil und bewarben sich damit neben rund 250 weiteren Energieversorgungsunternehmen um das anerkannte Siegel.

Wesentliches Kriterium ist der Preis, der mit 80 Prozent in die Wertung eingeht. Maßgeblich ist dabei die Platzierung in der Rangliste des Online-Tarifrechners auf der Internetplattform www.energieverbraucherportal.de. Dort müssen sich die teilnehmenden Energieversorger zum Stichtag im Januar in ihrem regionalen Versorgungsgebiet unter den ersten drei Anbietern befinden. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Preisvergleichsportalen sind aber auch „weiche Kriterien“, wie Servicequalität, regionales Engagement und Umweltschutz relevant und fließen zu 20 Prozent in die Bewertung ein.

„Wir sind sehr stolz darauf, auf Anhieb ausgezeichnet worden zu sein. Ganz besonders auch, weil hierbei nicht ausschließlich der Preis im Vordergrund steht, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung und ökologisches Engagement. Diese Kriterien geben genau das wieder, wofür wir hier bei den Stadtwerken stehen. Als Partner vor Ort bieten wir nicht nur Energie zu fairen Preisen, sondern schlagen auch neue Wege hinsichtlich der Erzeugung Erneuerbarer Energien ein und übernehmen dabei Verantwortung für die Region. Daher ist es umso erfreulicher, dass dies nun von einem unabhängigen Energieverbraucherportal honoriert wurde. Und es zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden“, freut sich Enno Steffens, Geschäftsführer der Stadtwerke Fürstenfeldbruck GmbH.

zurück